bauteilnetz Deutschland
... Mit steigendem Anforderungsniveau an die energetischen Eigenschaften von Gebäuden ist eine ausschließliche Fokussierung auf die Energieeinsparung während der Betriebsphase nicht mehr zielführend ...
Dipl. Ing. Barbara Ettinger-Brinckmann
... Der Zustand des Klimas, der Umwelt und der erschöpflichen Ressourcen verlangt von uns ein Umdenken ...
Prof. Dr. Dr. h.c. Ernst Ulrich von Weizsäcker
... die Wiederverwendung von gebrauchten Bauteilen. Das bauteilnetz Deutschland leistet hier einen wichtigen Beitrag ...
Prof. Dr. Maximilian Gege
... freuen uns, dass das bauteilnetz Deutschland nachhaltige Impulse setzt, um möglichst viele geeignete Bauteile in den Kreislauf der Bauwirtschaft zurückzuführen und damit die Umwelt zu entlasten ...
Dr.-Ing. E. h. Fritz Brickwedde
 

Biberschwanzziegel (handstrich)

LagerNr. BB002288
Klick zum Vergrößern.

Maße

Breite:
 14,00 cm
Höhe:
 35,50 cm
Länge/Tiefe:
  
Gewicht / Stk.:
  

Eigenschaften

Baujahr (ca.):
 1900
Material:
 Stein
Farbe:
 rot
Zustand:
 gut

Preis, Menge u.a.

Preis:
1,20 € / Stk.
Menge:
1.760 Stk.
Verfügbar ab:
sofort
Status:
verfügbar
Lieferung:
Lieferung auf Nachfrage

Details

6 Paletten a ca . 350 Stück
Die Handstrich-Biberschwanzziegel sind ca. 35,5 cm lang, 14,0 cm breit und haben eine Scheibendicke von 1,0 cm. Die Oberfläche ist zum Teil stark angewittert, was jedoch gerade bei Ausbesserungen optisch von Vorteil ist. Das Herstellungsdatum schätzen wir auf etwa 1890-1900. Die Biber wurden bestmöglich gereinigt, die noch sichtbaren Vermörtelungsreste werden bei der Wiederverwendung wegen der Überdeckung nicht mehr zu sehen sein. Bei der Neuverlegung ist auf schonenden Umgang zu achten, da die Bruchgefährdung als recht hoch eingestuft werden muss. Durch das vorherige Abputzen haben diese Biber jedoch schon eine gewisse Beanspruchung überstanden.

Anbieter

bauteilbörse berlin-brandenburg
Frankenhof 3
14943 Luckenwalde
Tel
03371/692036